Ist die Tier­hal­tung (hier eines Hun­des) ver­trags­gemäß, so haftete der Mieter nicht für Schä­den, die der Hund verur­sacht (AG Koblenz 162 C 939/13).