Leis­tet der Mieter oder ein Drit­ter für den Mieter frei­willig eine die dreifache Monatsmi­ete über­steigende Sicher­heit, ist dies zuläs­sig, wenn dies frei­willig geschieht, ohne dass der Ver­mi­eter dies gefordert hat (AG Köpenick -15 C 64/13-).